Kurzbericht

Informationen


Auf Spanisch lernten Studierende im Stimmbildungsworkshop von Maribel Saldana Marquez im WiSe 2016/2017 Atem- und Ausdruckstechniken sowie gezielte Aussprachetricks für DeutschmuttersprachlerInnen. Die auf Schauspiel- und Stimmbildungstechniken basierenden Übungen kamen bei Aufnahmen im Audiostudio im zweiten Teil des Workshops zur Geltung: Bei der Produktion eines Hörspiels in spanischer Sprache, deren Umsetzung durch das Medienlabor betreut wurde. Beim Einsprechen, im Schnitt und bei der Vertonung erlangten die Studierenden praktische Medienkompetenzen und konnten gewonnenes Wissen unmittelbar anwenden.