Trotz Rekordhitze in Düsseldorf füllte sich das Haus der Universität am Abend des 26.06.2019 bis auf den letzten Platz mit einem slamsüchtigen und begeisterten Publikum, das wissenschaftliche Unterhaltung auf höchstem Niveau in klimatisierten Räumen genießen durfte. Jung und alt, von der Uni oder aus der Stadt, alle kamen zusammen, um gemeinsam einen wissensreichen, intelligenten und dazu amüsanten Abend zu erleben.

HEINRICH – Der Slam hat sich zu einem erfolgreichen und beliebten Ereignis im akademischen Jahr etabliert, wo Bürgerinnen und Bürger der Stadt mit viel Spaß an der wissenschaftlichen Vielfalt der Philosophischen Fakultät teilhaben. Fünf Slammerinnen und Slammer aus unterschiedlichen Disziplinen der Philosophischen Fakultät hatten sich der Herausforderung gestellt, in gerade einmal 10 Minuten einen fesselnden wissenschaftlichen Vortrag allgemein verständlich und unterhaltsam zu präsentieren.

Textauszug von heinrich-der-slam.phil.hhu.de

 

  • BegrüßungProf. Dr. Achim Landwehr7:43
  • Eine Einführung......oder Die Partnersuche in der PopulärwissenschaftNico Hoffmeister9:38
  • „Wir treffen uns bei der Bank!“ – „Welche Bank?“Kathi Sternke12:27
  • „Be pretty! Be handsome!“Ulrich Rosar12:57
  • „Glas-Galaxien“Jasmin Grande11:50
  • „How to campaign … oder auch nicht“Constantin Wurthmann12:08
  • „Frauen in Kühlschränken“Nico Gaspers13:42
  • Abstimmung und Preisverleihung20:05
  • HEINRICH – Der Slam 2019Gesamtaufzeichnung1:36:53

Foto-Galerie