Science Slam Sommersemester 2015

Am 24.06.2015 fand das Finale des ersten universitären Sciene Sclams, des Heine Slams, im Hörsaal 3D statt. Dieses Gemeinschaftsprojekt aller Fakultäten der Universität wurde von den Koordinatorinnen der Heine Research Academies, Frau Dr. Simone Brandes (philGRAD) und Frau Dr. Ursula Kessen (medRSD), sowie Herrn Jun.-Prof. für BWL, Jost Sieweke, Eugenie Franzen, Daniel Cremer, Benjamin Brinkmann organisiert. Durch den Abend führten Dr. Debbie Radtke (iGRAD) und Tobias Löffler.


  • Die BegrüßungDebbie Radtke, Tobias Löffler22:38
  • Kann ein Tier eine Sache sein?! - Einblicke in die Idiotie rechtlicher DogmatikMathias Bähr, Christian Simon Ollig16:12
  • Drahtlose NichtkommunikationGian Perrone12:38
  • Dialekt und ÖkonomieJens Südekum13:41
  • Japaner. Alle pervers?Jutta Teuwsen15:17
  • Low carb: a new way of living? Ein Selbstversuch.Benjamin Kubo23:37
  • Abstimmung, Kür und VerabschiedungDas Team20:59