Kurzbeitrag

Kurzbeitrag

Die Erstsemesterbegrüßung und ESAG 2014

Am 06. Oktober 2014 begrüßte Rektor Prof. Michael Piper im Konrad-Henkel-Hörsaal die diesjährigen Erstsemester der Heinrich-Heine-Universität.
Etwa 80% der gut 3.700 Erstis fanden sich in neun Hörsälen der Philosophischen und Medizinischen Fakultät ein, um vor Ort oder via Live-Stream die Veranstaltung zu verfolgen.
Als Vertreter der Stadt Düsseldorf hieß Beigeordneter Prof. Andreas Meyer-Falcke die neuen Studierenden in der Landeshauptstadt willkommen.
Prof. Ricarda Bauschke-Hartung, Prorektorin für Studienqualität und Gleichstellung, informierte über den Hochschulalltag und gab erste Tipps für die allgemeine Orientierung.
Auch der Allgemeine Studierendenausschuss und das Studierendenparlament stellten sich vor.
Der Rektor überreichte als Willkommensgeschenk die neuen Ersti-Taschen und wünschte allen Anwesenden ein erfolgreiches Studium.
Im Anschluss fand die Orientierungsveranstaltung der Erstsemesterarbeitsgemeinschaft, kurz ESAG, statt.
Auch die Fachschaften fast aller Fächer stellten sich persönlich vor. So konnten die Neuankömmlinge an der HHU ihre ersten Ansprechpartner direkt kennen lernen.
Zusammen mit den Erstis sind nun zu Beginn des Wintersemesters 2014 mehr als 28.500 Studierende an der Heinrich-Heine-Universität immatrikuliert.

Foto Galerie